• Tiere im Garten

    Maulwurfschreck Test | Die besten Maulwurfvertreiber

    Ich erinnere mich an eine Geschichte, wo ein ärgerlicher Gärtner mit einer Schaufel vor einem Maulwurfshügel stand und darauf wartete, bis der Maulwurf herauskam. Auf diesen hackte er dann ein, also ob der Maulwurf ein riesiges Monster wäre. Dass es Maulwurfschrecks gibt, wusste er wohl nicht. Zuvor hatte er in alle anderen Löcher Wasser gegossen. Dem armen Tier blieb also nichts anderes übrig, als sich direkt in seinen Tod zu buddeln. Maulwürfe stehen unter Naturschutz. Man darf sie nicht töten, vertreiben aber schon. Damit man den unter Naturschutz stehenden Maulwurf nicht einfach kaltblütig töten abmurkst, sollte man das Tier lieber leben lassen und es auf die schonende Weise vertreiben. Denn…

  • Igel füttern, Igel im Garten
    Tiere im Garten

    Kann man Igel füttern und was fressen Igel eigentlich?

    Sie sind süß. So süß, dass man sie so gerne einmal auf den Arm nehmen und den Igel füttern möchte. Schade, dass Igel solche langen Stachel haben. Aber wer hatte noch keinen Igel im Garten? Das ist nichts Neues, denn Igel gehen gerne auf Wanderschaft. Egal ob über Wiesen oder Gärten. Auf solche Grünflächen fühlen die kleinen stacheligen Igel sich wohl. Der Igel sucht sich im Herbst nicht nur ein Platz zum Überwintern, sondern auch einen, wo er seine Jungen aufziehen kann und reichlich Nahrung findet. Ein Garten ist dafür natürlich perfekt dafür geeignet. Aber kann man die kleinen Igel füttern. Wenn ja, was fressen sie eigentlich? Was fressen Igel?…