• Gartenhandschuhe
    Zubehör

    Gartenhandschuhe: Welche Handschuhe für welche Arbeit?

    Gut müssen sie sein. Gartenhandschuhe müssen vor allem angenehm auf der Hand sitzen. Sie müssen aber auch vor Verletzungen schützen und die Arbeit soll Spaß machen. Am besten teilt man Gartenhandschuhe in 3 Kategorien ein: Dornenfeste Handschuhe, Handschuhe für allgemeine Gartenarbeiten und Arbeitshandschuhe für hohe Belastungen. Zu allen 3 Kategorien habe ich die passenden Handschuhe herausgesucht. Gartenhandschuhe dornenfest Wer mit Dornen und Disteln arbeitet, sollte auf dornenfeste Gartenhandschuhe zurückgreifen. Dornenfeste Handschuhe sind insgesamt dicker als andere Handschuhe. Aber nur so können die Dornen davon abgehalten werden, sich in die Finger zu bohren. Hier macht es auch Sinn, den Oberarm etwas zu schützen. Am besten benutzt man Dornenhandschuhe mit verlängertem Schutz.…

  • Bauzaunfuß
    Zubehör

    Bauzaunfuß kaufen – Darauf müssen Sie bei Bauzaunfüßen achten

    Ein Bauzaunfuß ist dafür gedacht, Bauzäune durch eine einfache Steckmontage miteinander zu verbinden. Der Zaun wird einfach in den Bauzaunfuß gesteckt. Somit kann eine Baustelle ganz einfach abgegrenzt werden. Der Zaun lässt sich aber jeden Moment beliebig umstellen oder verschieben. Auf was Sie beim Kauf von Bauzaunfüßen achten müssen, zeige in diesem Artikel. Welchen Bauzaunfuß kaufen? Man unterscheidet insgesamt zwischen 2 Bauzaunfuß Arten. Variante 1 ist die einfachste und auch günstigste Lösung. Allerdings muss der Zaunhalter mit Schrauben oder Nägel an einem breiten Holzbalken befestigt werden. Dann kann der Zaun auch nicht so leicht umkippen. Der Preis für 20 Bauzaunfüße liegt bei etwa 200 Euro. Bei Variante 2 muss man den…

  • Handerdbohrer, Fiskars Handerdbohrer, einflanzen, Loch graben, Pflanzen
    Zubehör

    Fiskars Handerdbohrer

    Manchmal muss man mal eben nur eine Loch graben, um eine Pflanze einzusetzen oder einen Zaunpfahl zu montieren. Für solche Arbeiten ist der Fiskars Handerdbohrer das perfekte Werkzeug. Für größere und tiefere Löcher eignet sich ein Spaten aber besser. Bis zu 200 Millimeter breite Erdlöcher lassen sich damit problemlos bohren. Zum Einpflanzen von Blumen und Stauden oder zum belüften der Erde und des Komposts eignet sich der Bohrer hervorragend. Der Fiskars Handerdbohrer hat eine Arbeitshöhe von 110 cm und ist somit sehr rückenschonend. Trotz des Gewichts von 2,5 kg wird kann man ohne Ermüdung lange damit arbeiten. Der Handersbohrer besteht aus einem Stahlstiel. Der Kunststoffgriff ist Glasfaser verstärkt. Somit wird…