Fiskars Gärtnerspaten für harte, steinige Böden

Der Fiskars Gärtnerspaten ist für harte, steinige Böden geeignet. Mit ihr lassen sich gut Wurzeln und Rasen durchstechen. Dank des leichten Gewichts, kann man damit problemlos auch längere Zeit arbeiten. Die Körpergröße des Benutzer sollte zwischen 175 – 195 cm sein.

Fiskars Gärtnerspaten

Spatenblatt

Das Spatenblatt besitzt eine scharfe, gehärtete Spitze, damit das Blatt gut in den harten Boden eindringen kann. Das Blatt wurde aus hochwertigem Stahl gefertigt. Eine Trittfläche ist natürlich auch vorhanden. Da das Blatt leicht gebogen ist, eignet sich der Spaten weniger für gerade Spatenstiche.

Der 117 cm lange Stiel besteht aus Kunststoff, wodurch der Spaten mit 1,75 kg sehr leicht ist.

Gut zu wissen

Steckt der Spaten etwas fest im Boden (z.B. unter einer Wurzel), knickt das Blatt beim hebeln schnell ein. Das Blatt springt in der Regel wieder in seine Ursprungsposition zurück. Für zu hohe Benspruchungen ist der Spaten aber weniger geeignet.

Alle Daten auf einen Blick

Gewicht 1,88 kg
Länge 117 cm
Blatt und Stiel Stahl und Kunststoff
Griff Kunststoff
Garantie Unbekannt

Fiskars Gärtnerspaten für harte, steinige Böden

8.7

Stabilität

7.0/10

Qualität

8.0/10

Preis-/Leistung

9.5/10

Gewicht

9.5/10

Optik

9.7/10

Vorteile

  • Leichtgewicht
  • Schönes Design

Nachteile

  • Schaufelblatt knickt bei höhere Beanspruchung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.