Elektrische Gartenschere Bosch, Elektrische Gartenschere
Gartenschere

Elektrische Gartenschere im Test: 3 Elektro Scheren im Vergleich

Eine elektrische Gartenschere kann die Arbeit im Garten stark erleichtern. Gerade, wenn man viel schneidet und gerne viel Zeit im Garten verbringt, kann das ganz schön anstrengend werden.

Blasen an den Fingern und Müdigkeit oder Schmerzen in den Gelenken sind die Folgen.

Wer außerdem an Gelenkkrankheiten wie Arthritis (Rheuma) leidet, sollte sowieso seine Gelenke schonen. Dafür gibt es Elektro Gartenscheren. Sie funktionieren mit Strom oder einem Akku und schneiden die Äste fast wie von selbst. Das schont die Gelenke und man muss nur minimal zudrücken. Man kann es sich wie einen verlängerten Hebelarm vorstellen.

InformationTipp: Wenn du völlig gesund bist, benötigst du nicht wirklich eine elektrische Gartenschere. Schaue dir unseren Gartenscheren Test an. Diese sind günstiger und machen ihre Arbeit genauso gut.

Wir haben mindestens eine Schere getestet und stellen sie in diesem elektrischen Gartenscheren Test vor.

Elektrische Gartenschere nicht mit Akku Rebschere verwechseln

Für den Kauf sollte man wenigstens den Unterschied zwischen einer elektrischen Gartenschere und einer Akku-Rebschere kennen.

Akku Rebscheren sind teurer, können dafür aber auch mehr. Sie werden dort eingesetzt, wo sehr viele Äste geschnitten werden müssen.

Die Makita Akku-Rebschere kann beispielsweise mit einem Akku bis zu 20.000 Schnitte machen. Der Hobbygärtner braucht das natürlich nicht! Eingesetzt werden diese Scheren in der Forstwirtschaft oder im Weinbau.

3 Elektro Gartenscheren im Vergleich

Folgende Vergleichstabelle soll 3 elektrische Gartenscheren als Vergleich darstellen. Oft langt so eine Tabelle, um sich für das richtige Produkt zu entscheiden.

Spaltäxte Holz Durchmesser, Axt BaumdickeTipp: Schaue nur nach den Astdurchmessern und wie viele Schnitte du mit einem voll geladenem Akku machen kannst. Alle anderen Eigenschaften sind nicht so wichtig. Diese 2 Eigenschaften kannst du in der Vergleichstabelle ablesen.

Wir haben nur die Bosch Schere getestet. Da die CLZ Schere nur Äste mit einer Dicke von 14 mm schneiden kann, kommt sie für unsere Zwecke nicht infrage. Das blaue Gerät ist uns völlig unbekannt und wurde aufgrund dessen ebenfalls nicht getestet.

Elektrische Gartenschere Bosch
Elektrische Gartenschere CLZ
Elektrische Gartenschere (no name)
Bosch Akku-Gartenschere EasyPrune (USB Ladegerät, Softcase, 3,6 Volt, 1,5 Ah)
CLZ - elektrische Gartenschere, kabellos, mit Lithium-Akku
Elektrische Gartenschere, wiederaufladbar, 16,8 V, Li-Ionen-Akku, wiederaufladbar, elektrisch, schnurlos, Astschere für scharfes Schneidwerkzeug für Obstgarten
Ca. 450 Schnitte bis Akku leer
Ca. 400 Schnitte bis Akku leer
Akku hält 3 - 4 Stunden
Ast Ø 25 mm
Ast Ø 14 mm
Ast Ø bis 30 mm
Akku: 3,6 V
Akku: DC4V 1,3 AH
Gleichstrom 16,8 V
Ladezeit: 3, 5 Stunden
Ladezeit: 1 Stunde
Ladezeit: -
Gewicht: 490 g
Gewicht: 620 g
Gewicht: 915 g
-
67,42 EUR
159,99 EUR
135,99 EUR
Elektrische Gartenschere Bosch
Bosch Akku-Gartenschere EasyPrune (USB Ladegerät, Softcase, 3,6 Volt, 1,5 Ah)
Ca. 450 Schnitte bis Akku leer
Ast Ø 25 mm
Akku: 3,6 V
Ladezeit: 3, 5 Stunden
Gewicht: 490 g
67,42 EUR
Elektrische Gartenschere CLZ
CLZ - elektrische Gartenschere, kabellos, mit Lithium-Akku
Ca. 400 Schnitte bis Akku leer
Ast Ø 14 mm
Akku: DC4V 1,3 AH
Ladezeit: 1 Stunde
Gewicht: 620 g
159,99 EUR
Elektrische Gartenschere (no name)
Elektrische Gartenschere, wiederaufladbar, 16,8 V, Li-Ionen-Akku, wiederaufladbar, elektrisch, schnurlos, Astschere für scharfes Schneidwerkzeug für Obstgarten
Akku hält 3 - 4 Stunden
Ast Ø bis 30 mm
Gleichstrom 16,8 V
Ladezeit: -
Gewicht: 915 g
-
135,99 EUR

Die elektrische Gartenschere von Bosch haben wir selbst getestet. Klicke auf den Link, um mehr darüber zu erfahren.

Elektrische Gartenschere Bosch Eigenschaften

Hier möchte ich noch ein paar Worte zur Bosch Schere machen. Vom Preis- Leistungsverhältnis schneidet sie am besten ab. Mit der blauen Schere (Marke unbekannt) kann man zwar Äste von 30 mm durchtrennen, dafür muss ein Ladegerät dazu gekauft werden.

3 bis 4 Stunden soll der Akku der markenlosen Schere halten. Diese Angabe ist sehr ungenau. Wichtig ist die Anzahl der Schnitte, die man mit einem Akku schafft.

Baumstumpf Durchmesser

  • Der Akku ist in der Schere verbaut und wird per Ladekabel geladen.
  • Das Gerät erzeugt sehr saubere Schnitte.
  • 3,5 Stunden muss der Akku laden, bis er voll ist.
  • Äste bis 25 mm Durchmesser lassen sich schneiden.
  • Mit einem Akku sind bis zu 450 Schnitte möglich.

Micro USB-Anschluss: Ein einfacher USB-Kabel dient zum Laden des Akkus. Einfacher gehts nicht. Fast jedes Handy nutzt ein Micro USB-Anschluss.

Flexible Krafteinstellung: Das Besondere an dieser Schere ist, dass man 3 verschiedene Stufen des Kraftaufwandes einstellen kann. Stufe 3 bringt volle Unterstützung. Bei Stufe 1 muss man etwas mehr Kraft anlegen, dafür hält aber auch der Akku länger.

Klingen sind austauschbar: Die Klingen sind schnell und einfach austauschbar. Wenn die Schneide stumpf ist, muss sie nicht entsorgt werden.

Angebot
Elektrische Gartenschere Bosch mit Akku
Schneiden ohne Kraftaufwand dank Elektromotor möglich. Schneiden von Ästen bis 25 mm Durchmesser möglich. 3 Stufen der Kraftunterstützung sind möglich.

Elektrische Astschere Stihl mit Akku

Auch Stihl bietet eine elektrische Akku-Schere an. Im Grunde genommen handelt es sich hier aber um eine Astschere.

Äste im Durchmesser von bis zu 45 mm können problemlos geschnitten werden. Man kann sage und schreibe bis zu 8 Stunden lang mit einem Akku arbeiten.

Das Problem dabei ist nur der Preis. Fast 1800 Euro gibt dafür kein Hobbygärtner aus. Mehr Informationen zur Stihl Astschere findest du auf der Seite des Herstellers.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.